Willkommen auf WETTERdirekt.com
 

Konzept

Deutsche Wetterdaten von wetteronline.de

WETTERdirekt-Stationen bieten professionelle Wetterprognosen. Weltweite Wetterstationen, Satelliten und Radargeräte erfassen permanent die globalen Wetterdaten. Professionelle Meteorologen berechnen daraus mit modernsten Methoden die unterschiedliche Wetterentwicklung von 50 Regionen bzw. über 300 Landkreisen (bei WETTERdirekt 300 - Stationen) in ganz Deutschland. Erstellt werden diese Prognosen von wetteronline.de, dem führenden Internetanbieter für Wetterinformationen in Europa.

Satellitentechnik

Die Übermittlung der Daten erfolgt mehrmals täglich per Satellit über ein spezielles Funknetz im Frequenzbereich 466 MHz. Durch die hohe Empfangssicherheit von fast 100 Prozent selbst in Gebäuden wird es auch für die Alarmierung von Feuerwehr, Rettungsdiensten und Hilfsorganisationen genutzt („Pager-Technik“). Die Nutzung dieses Netzes zur Übertragung der WETTERdirekt-Daten ist für unsere Kunden kostenfrei.

Ihr WETTERdirekt Außenfühler

Der WETTERdirekt Außenfühler erfasst die lokale Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit (je nach Modell) und überträgt die Daten per Funk bis zu 100 m weit an Ihre WETTERdirekt-Basisstation. Durch die neue IT-Technologie „Instant Transmission“ erfolgt die Datenübertragung besonders schnell, energiesparend und zuverlässig.

Ihre WETTERdirekt Basisstation

WETTERdirekt-Stationen sind dank modernster Technik ganz einfach zu bedienen. Nur die Batterien einlegen, fertig. Das System erkennt automatisch Ihre Station und die jeweils richtige Wetter-Region. Bei WETTERdirekt 300-Stationen wählen Sie noch Ihren Landkreis aus. Ein integrierter Innensensor misst zusätzlich das Raumklima. Die Außenwerte erhält die Station vom mitgelieferten WETTERdirekt Außenfühler.